Einzelnen Beitrag anzeigen
 
  #5  
JustinKross JustinKross ist offline
Benutzer
Alt 27.10.2004, 13:03
Registriert seit:
15.06.2004
Beiträge: 95
Standard Re: Probleme mit Cool`n`Quiet? Bitte hier posten!

Hallo!
Also, schreiben wir mal Alle unsere leiden als Betatester auf
Siehe Arbeitstier:
C&Q hat ab der Inst nicht richtig gefunzt.
XP prof SP1, 1.7 Update von Winfuture.de
Treiber nforce 4.27
Bios 1,4
C&Q Core Center1.7
Abstürze hatte ich nur mit E-bay oder mit der Kombination IE6 und Pinnacle Studio 8 , Auch die Anzeige im Core Center ist nicht I.O. (Hänge dafür noch Bildchen an)
Mit Farcry keine Probleme.
Seit Core Center 1.7 kann der CPU Lüfter max bis 2800 um manuel gesteuert werden.
Mit der Core Center Version auf MB CD wurde der Vcore bei 800Mhz mit 2,6v ausgegeben, bei 1800mhz 1,5v
Der cpu Lüfter konnte bis auf 3700um manuel gesteuert werden
Ich deaktiviere C&Q bei Spielen grundsätzlich-> siehe daddelkiste
Also auf dem Spiele Rechner lief C&Q von Anfang an richtig und es gibt auch keine Probleme.
Treiber u.s.w. wie oben
Abstürze gab es bei verschiedenen Spielen
KOTOR, Farcry, Spelforce mit C&Q, darum jetzt immer bei Spielen deaktiviert.Bei FF VIII keine Probleme mit C&Q
Auch gleiche Problem mit Kombination von Sudio 8 und IP6
Im Spiele Rechner werden aber alle Werte richtig angezeigt oder auch nicht, weil der Temp Sturz nach dem Spielen von 61°C auf 51°C inerhalb von 2 sec und auf 46°C nach weiteren 2 sec wohl nicht real ist.
Mit Zitat antworten