lookbeyond.de
Zurück   lookbeyond.de > Software > Linux, Software & Treiber

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
 
  #1  
Jason_Voorhees Jason_Voorhees ist offline
banned
Alt 29.05.2003, 00:56
Registriert seit:
19.05.2003
Ort: Schweiz
Beiträge: 185
Standard Städte/Länder die von Microsoft- zu Open Source-Produkten wechseln!

Grad vorhin auf n-tv:
Der Münchener Stadtrat hat beschlossen alle 14.000 PCs im öffentlichen Dienst von Windows auf Linux umzustellen.
Microsoft wollte durch Rabatte entgegensteuern und scheiterte!



Die CSU findet es natürlich schei*e:
<a target="_blank" href=http://www.heise.de/newsticker/data/anw-28.05.03-007/>http://www.heise.de/newsticker/data/anw-28.05.03-007/</a>

Das dadurch langfristig Millionen gespart werden interessiert die Herren Politiker wohl nicht. [img]/images/icons/angry.gif[/img] [img]/images/icons/frown.gif[/img] [img]/images/icons/confused.gif[/img]

Und Microsoft spricht von unfairem Wettbewerb...
Mit Zitat antworten
 
  #2  
cookiedent cookiedent ist offline
B-Box
Alt 29.05.2003, 01:04
Registriert seit:
26.02.2001
Beiträge: 21.294
Standard Re: München stellt 14.000 PCs auf Linux um!

Naja, das stellen sich die Damen und Herren, die das entschieden haben, garantiert einfacher vor als es tatsächlich ist. Wenn sie damit man nicht auf die Nase fallen. Denn ich hab immer noch Bedenken, daß man nen Linux so konfigurieren kann, daß nen DAU User, wie es sicher der überwiegende Teil der Münchner Bediensteten ist, damit problemlos umgehen kann.
Ansonsten sind die Investitionen, die zunächst notwendig sind, sicher nicht zu vernachlässigen und auch hier ist der menschliche Faktor nicht zu unterschätzen. Die Leute müssen schließlich noch geschult werden, damit sie alles vergessen, was sie mittlerweile über EDV (zu) wissen (glauben)[img]/images/icons/smile.gif[/img]. Dazu noch die Entwicklungskosten für die Software, die Umstellungskosten, etc pp...

Ich weiß nicht, ob das wirklich so billig ist wie gedacht und obs das nicht nach hinten los geht...
Mit Zitat antworten
 
  #3  
xrayde xrayde ist offline
Antifan

Forenleitung

Alt 29.05.2003, 01:15
Benutzerbild von xrayde
Registriert seit:
02.03.2002
Ort: Kalümse
Beiträge: 37.413
Standard Re: München stellt 14.000 PCs auf Linux um!

Na ja, ich hatte mal irgendwo 'ne Studie gesehen wo MS &amp; Linux gegenübergestellt wurde.

Da sah es mit Linux LANGFRISTIG gar nicht gut aus, das war zum Schluss teurer als MS, da dann noch "Supportverträge" etc. abgeschlossen werden mussten [img]/images/icons/confused.gif[/img].

Ich denke aber auch das ein "normales" Linux(z.B. Suse!?) für den "Durchschnitts-User" zu kompliziert ist,...ich quäl mich ja auch kräftig ab da dran [img]/images/icons/confused.gif[/img]!

Die könnten natürlich auch ein "angepasstes" Linux für unsere Damen &amp; Herren Beamten entwickeln, wo jeglicher "Ballast" bei über Board geworfen wird, so 'ne Art "Linux light" [img]/images/icons/tongue.gif[/img]!
Mit Zitat antworten
 
  #4  
Jason_Voorhees Jason_Voorhees ist offline
banned
Alt 29.05.2003, 01:24
Registriert seit:
19.05.2003
Ort: Schweiz
Beiträge: 185
Standard Re: München stellt 14.000 PCs auf Linux um!

Schon mal ein aktuelles Linux installiert? Ist easy, schafft jeder Dau.
Bedienung ist auch simpel, ist nur 'ne kurze Umgewöhnungsphase.
Die standart Office Programme sind zudem MS Office Clones, muß man sich auch kaum umgewöhnen.
Mit Zitat antworten
 
  #5  
xrayde xrayde ist offline
Antifan

Forenleitung

Alt 29.05.2003, 01:33
Benutzerbild von xrayde
Registriert seit:
02.03.2002
Ort: Kalümse
Beiträge: 37.413
Standard Re: München stellt 14.000 PCs auf Linux um!

<blockquote><font class="small">In Antwort auf:</font><hr>

...Schon mal ein aktuelles Linux installiert?...

<hr></blockquote>

Guck in meine Sig. [img]/images/icons/wink.gif[/img]!
Mit Zitat antworten
 
  #6  
Jason_Voorhees Jason_Voorhees ist offline
banned
Alt 29.05.2003, 01:35
Registriert seit:
19.05.2003
Ort: Schweiz
Beiträge: 185
Standard Re: München stellt 14.000 PCs auf Linux um!

Buaaaaaahhhhhh!

Dein Nethands Skin macht blind!!!! [img]/images/icons/tongue.gif[/img]

@ Lex:

Du hast ja so Recht!
Mit Zitat antworten
 
  #7  
cookiedent cookiedent ist offline
B-Box
Alt 29.05.2003, 01:24
Registriert seit:
26.02.2001
Beiträge: 21.294
Standard Re: München stellt 14.000 PCs auf Linux um!

Wo du dann auch einfach wieder Windows, Office etc. nehmen könntest [img]/images/icons/wink.gif[/img]

Ich sehe den einzigen Vorteil darin, daß man Linux speziell auf die Bedürfnisse hin konfigurieren kann, was bei MS Produkten ja doch recht schwierig ist, aber die User wird das nicht trösten. [img]/images/icons/wink.gif[/img]
Mit Zitat antworten
 
  #8  
rob21 rob21 ist offline
Erfahrener Benutzer
Alt 29.05.2003, 01:30
Benutzerbild von rob21
Registriert seit:
27.02.2002
Beiträge: 12.524
Standard Re: München stellt 14.000 PCs auf Linux um!

der grösste vorteil ist meiner ansicht nach, dass u.a. microsoft dadurch einen gehörigen schuss vor den bug bekommen hat..
Mit Zitat antworten
 
  #9  
Jason_Voorhees Jason_Voorhees ist offline
banned
Alt 29.05.2003, 01:31
Registriert seit:
19.05.2003
Ort: Schweiz
Beiträge: 185
Standard Re: München stellt 14.000 PCs auf Linux um!

<blockquote><font class="small">In Antwort auf:</font><hr>

der grösste vorteil ist meine ransicht nach, dass u.a. microsoft dadurch einen gehörigen schuss vor den bug bekommen hat..

<hr></blockquote>
Jepp! [img]/images/icons/crazy.gif[/img]


Außerdem: Wäre in ein paar Jahren alles im öffentlichen Dienst auf Linux umgestellt, deutschlandweit, würde das zig Millionen Steuergelder sparen.
Klar hat man Anfangs Investitions- und Umstellungskosten, aber die können die Mondpreise von MS für Lizenzen gar nicht übertreffen.
Mit Zitat antworten
 
  #10  
cookiedent cookiedent ist offline
B-Box
Alt 29.05.2003, 01:32
Registriert seit:
26.02.2001
Beiträge: 21.294
Standard Re: München stellt 14.000 PCs auf Linux um!

Was nützt das der Stadt München? [img]/images/icons/confused.gif[/img]

Solche Ideologischen Fragen haben da sicherlich nichts verloren...
Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen
Ansicht

Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu

Kennwort vergessen?

Powered by vBulletin® Version 3.6.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.