lookbeyond.de
Zurück   lookbeyond.de > Allgemein > Rumpelkammer

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
 
  #11  
xrayde xrayde ist offline
Antifan

Forenleitung

Alt 26.01.2012, 21:26
Benutzerbild von xrayde
Registriert seit:
02.03.2002
Ort: Kalümse
Beiträge: 37.413
Daumen runter Facebook Timeline wird zum Zwang!

Zitat:
...„Timeline“ ermöglicht eine anpassbare Darstellung der eigenen Facebook-Mitgliedschaft in chronologischer Reihenfolge und setzt zumeist auf eine deutlich auffälligere Darstellung als das bekannte Facebook-Layout.

Wer wollte, konnte bisher freiwillig auf das neue Design umstellen. Facebook will Timeline bald allerdings für jeden zur Pflicht machen, ohne allerdings einen genauen Termin für die Umstellung zu nennen.

Im Blog heißt es lediglich, dass die Nutzer in ihrem Profil sieben Tage im Voraus benachrichtigt werden, um letzte Einstellungen an Timeline vornehmen zu können.

So ist es möglich, die Sichtbarkeit einzelner Beiträge für bestimmte Gruppen zu definieren oder Beiträge komplett aus der Zeitleiste zu löschen.

Datenschützer kritisieren das Vorgehen Facebooks dennoch. Schleswig-Holsteins Datenschutzbeauftragter, Thilo Weichert, nannte die Einführung, so, wie sie geplant ist, „ultradreist“.

Er kritisierte in der Donnerstags-Ausgabe der Frankfurter Allgemeinen Zeitung, dass Timeline nun jedem aufgezwungen werde und das Verhalten von Facebook im Widerspruch zu Zusicherungen stehe, die dem irischen Datenschutz gegenüber gemacht wurden...
http://www.computerbase.de/news/2012...verpflichtend/
__________________
---> (Ex-Wakü)-Silent-Sys. bei Nethands <---
---> Laptop bei Nethands <---
---> BF2-Stats <---
---> BF2142-Stats <---
CPU-Biografie: U880 (aka Z80) in einem "AC1"; PIV 1,8 GHz (Northwood, Vobis-Fertigkiste); XP 1900 (Palomino); XP 2200 (T-Bred A); XP 3000 (AQZEA-Stepping, Barton); X2 4200 (Manchester); E6600 (Conroe); Q9450 (Yorkfield); Core i5-2500K (Sandy Bridge-DT)
ihr seid zu neidlosen und objektiven technikinteressierten "verkommen", die die grösse haben auch "feindliche" hardware zu empfehlen, wenn deren eignung und/oder plv einfach besser scheint. direkt ein skandal hier keine engstirnigen firmenlemminge zu finden sondern aufgeschlossene und objektive leute. (2SRonin, 14.02.07 09:32)
I-Net-Zitat: "Linux ist auch keine Alternative - zu viel Philosophie, zu wenig Nutzen..."
Mit Zitat antworten
 
  #12  
xrayde xrayde ist offline
Antifan

Forenleitung

Alt 12.05.2012, 21:00
Benutzerbild von xrayde
Registriert seit:
02.03.2002
Ort: Kalümse
Beiträge: 37.413
Standard Neue Facebook-Cashcow: "Bezahlmodell für Statusmeldungen" (für 2$)!

Zitat:
...Wie das Magazin TechCrunch berichtet, soll Facebook ein Bezahlmodell für die Statusmeldungen auf dem sozialen Netzwerk erwägen.

Nutzern, die ihre eigene Statusmeldung über die Zahlung eines Geldbetrages hervorheben, soll die Sichtbarkeit dieser Statusmeldung in den Newsfeeds von Freunden garantiert werden...
http://www.computerbase.de/news/2012...atusmeldungen/

Eigentlich macht der Zuckerzwerg es ja genau richtig: Kassiert Kohle für das selbstdarstellen von Homo Onlineseinmuss, kassiert dann noch für das verkaufen der Nutzerdaten und kriegt die SPAM-Einnahmen noch oben drauf .
__________________
---> (Ex-Wakü)-Silent-Sys. bei Nethands <---
---> Laptop bei Nethands <---
---> BF2-Stats <---
---> BF2142-Stats <---
CPU-Biografie: U880 (aka Z80) in einem "AC1"; PIV 1,8 GHz (Northwood, Vobis-Fertigkiste); XP 1900 (Palomino); XP 2200 (T-Bred A); XP 3000 (AQZEA-Stepping, Barton); X2 4200 (Manchester); E6600 (Conroe); Q9450 (Yorkfield); Core i5-2500K (Sandy Bridge-DT)
ihr seid zu neidlosen und objektiven technikinteressierten "verkommen", die die grösse haben auch "feindliche" hardware zu empfehlen, wenn deren eignung und/oder plv einfach besser scheint. direkt ein skandal hier keine engstirnigen firmenlemminge zu finden sondern aufgeschlossene und objektive leute. (2SRonin, 14.02.07 09:32)
I-Net-Zitat: "Linux ist auch keine Alternative - zu viel Philosophie, zu wenig Nutzen..."
Mit Zitat antworten
 
  #13  
xrayde xrayde ist offline
Antifan

Forenleitung

Alt 17.05.2012, 15:24
Benutzerbild von xrayde
Registriert seit:
02.03.2002
Ort: Kalümse
Beiträge: 37.413
Ausrufezeichen Erster Großkonzern (General Motors) beendet Facebook-Präsenz!

Zitat:
...Von den 40 Millionen US-Dollar, die das Unternehmen jährlich für seine Facebookpräsenz aufwendet, entfallen laut WSJ in etwa 10 Millionen auf die Bezahlung von Werbemaßnahmen.

Die Entscheidung, diese Summe nun anderweitig zu nutzen, kommt in einer Zeit, in der sich Facebook gerade anschickt, einen Börsengang durchzuführen.

Bei solchen Unternehmungen ist es natürlich nützlich, wenn einem die Investorenschaft möglichst viel Vertrauen entgegenbringt.

Ebendieses könnte nach Ansicht mancher aber durch diesen Schritt seitens GM untergraben werden...
Gut so, dem Beispiel sollten mal noch andere folgen .
__________________
---> (Ex-Wakü)-Silent-Sys. bei Nethands <---
---> Laptop bei Nethands <---
---> BF2-Stats <---
---> BF2142-Stats <---
CPU-Biografie: U880 (aka Z80) in einem "AC1"; PIV 1,8 GHz (Northwood, Vobis-Fertigkiste); XP 1900 (Palomino); XP 2200 (T-Bred A); XP 3000 (AQZEA-Stepping, Barton); X2 4200 (Manchester); E6600 (Conroe); Q9450 (Yorkfield); Core i5-2500K (Sandy Bridge-DT)
ihr seid zu neidlosen und objektiven technikinteressierten "verkommen", die die grösse haben auch "feindliche" hardware zu empfehlen, wenn deren eignung und/oder plv einfach besser scheint. direkt ein skandal hier keine engstirnigen firmenlemminge zu finden sondern aufgeschlossene und objektive leute. (2SRonin, 14.02.07 09:32)
I-Net-Zitat: "Linux ist auch keine Alternative - zu viel Philosophie, zu wenig Nutzen..."
Mit Zitat antworten
 
  #14  
xrayde xrayde ist offline
Antifan

Forenleitung

Alt 02.06.2012, 20:33
Benutzerbild von xrayde
Registriert seit:
02.03.2002
Ort: Kalümse
Beiträge: 37.413
Ausrufezeichen Neue "Demokratie" bei FB? Neue Abstimmung über Nutzungsbedingungen!

Zitat:
...Seit Freitag lässt Facebook seine Nutzer über die geplanten Überarbeitungen seiner Erklärung der Rechte und Pflichten sowie der Datenverwendungsrichtlinien abstimmen.

Die Änderungsvorschläge waren bereits Mitte März veröffentlicht worden und führten zu Tausenden (kritischen) Kommentaren.

Damit hält die Demokratie ein zweites Mal Einzug im größten Sozialen Netzwerk der Welt, denn bereits 2009 ließ Facebook schon einmal seine Mitglieder über Nutzungsbedingungen abstimmen...
http://www.computerbase.de/news/2012...gsbedingungen/
__________________
---> (Ex-Wakü)-Silent-Sys. bei Nethands <---
---> Laptop bei Nethands <---
---> BF2-Stats <---
---> BF2142-Stats <---
CPU-Biografie: U880 (aka Z80) in einem "AC1"; PIV 1,8 GHz (Northwood, Vobis-Fertigkiste); XP 1900 (Palomino); XP 2200 (T-Bred A); XP 3000 (AQZEA-Stepping, Barton); X2 4200 (Manchester); E6600 (Conroe); Q9450 (Yorkfield); Core i5-2500K (Sandy Bridge-DT)
ihr seid zu neidlosen und objektiven technikinteressierten "verkommen", die die grösse haben auch "feindliche" hardware zu empfehlen, wenn deren eignung und/oder plv einfach besser scheint. direkt ein skandal hier keine engstirnigen firmenlemminge zu finden sondern aufgeschlossene und objektive leute. (2SRonin, 14.02.07 09:32)
I-Net-Zitat: "Linux ist auch keine Alternative - zu viel Philosophie, zu wenig Nutzen..."
Mit Zitat antworten
 
  #15  
xrayde xrayde ist offline
Antifan

Forenleitung

Alt 07.06.2012, 22:02
Benutzerbild von xrayde
Registriert seit:
02.03.2002
Ort: Kalümse
Beiträge: 37.413
Daumen runter Schufa schnüffelt zufünftig auch bei FB und Twitter!

Zitat:
...Dieses Vorhaben besitzt Sprengkraft: Die privatwirtschaftliche deutsche Wirtschaftsauskunftei Schufa plant laut übereinstimmenden Medienberichten, bei Prüfungen zur Kreditwürdigkeit zukünftig unter anderem auch Nutzer von Facebook und Twitter zu durchleuchten...

...Laut Recherchen von NRD Info plant die Schufa konkreter, im Rahmen des besagten Projekts beispielsweise die Facebook-Kontakte und -Textnachrichten einer Person auszuwerten, um die so gewonnenen Daten in eine Einschätzung der Kreditwürdigkeit einfließen lassen zu können.

Dabei stellen soziale Netzwerke allerdings nur eine von mehreren interessanten Datenquellen dar: Auch die Auswertung von Personensuchmaschinen oder Diensten wie Google Streetview könnte Verwendung finden, um ein möglichst umfassendes Bild zu gewinnen...

...Verbraucherschützer sehen in diesem Vorhaben dennoch einen gefährlichen Schritt: „Sollte die Schufa die gewonnenen Daten tatsächlich einsetzen, wäre das eine völlig neue Dimension“, erklärte Thilo Weichert, Landesdatenschutzbeauftragter von Schleswig-Holstein, gegenüber NDR Info.

Ein solches Forschungsprojekt werde immer von einer bestimmten Absicht getrieben, wobei die Umsetzung in diesem Fall rechtlich kaum haltbar sei.

Auch in der Politik sorgte das Projekt für harsche Reaktionen.

So erklärte beispielsweise Verbraucherschutzministerin Ilse Aigner (CDU) gegenüber dem Münchner Merkur: „Die Schufa muss die Karten auf den Tisch legen.

Ich erwarte vollständige Aufklärung über die Hintergründe und Ziele dieses Forschungsauftrags.“

Die Schufa dürfe nicht zum „Big Brother des Wirtschaftslebens“ werden.

Auch Bundesjustizministerin Sabine Leutheusser-Schnarrenberger (FDP) warnte nachdrücklich vor der Durchführung des Vorhabens: „Es darf nicht sein, dass Facebook-Freunde und Vorlieben dazu führen, dass man zum Beispiel keinen Handy-Vertrag abschließen kann,“ so Leutheusser-Schnarrenberger gegenüber Spiegel Online...
http://www.computerbase.de/news/2012...herche-nutzen/

Ohne Worte ...
__________________
---> (Ex-Wakü)-Silent-Sys. bei Nethands <---
---> Laptop bei Nethands <---
---> BF2-Stats <---
---> BF2142-Stats <---
CPU-Biografie: U880 (aka Z80) in einem "AC1"; PIV 1,8 GHz (Northwood, Vobis-Fertigkiste); XP 1900 (Palomino); XP 2200 (T-Bred A); XP 3000 (AQZEA-Stepping, Barton); X2 4200 (Manchester); E6600 (Conroe); Q9450 (Yorkfield); Core i5-2500K (Sandy Bridge-DT)
ihr seid zu neidlosen und objektiven technikinteressierten "verkommen", die die grösse haben auch "feindliche" hardware zu empfehlen, wenn deren eignung und/oder plv einfach besser scheint. direkt ein skandal hier keine engstirnigen firmenlemminge zu finden sondern aufgeschlossene und objektive leute. (2SRonin, 14.02.07 09:32)
I-Net-Zitat: "Linux ist auch keine Alternative - zu viel Philosophie, zu wenig Nutzen..."
Mit Zitat antworten
 
  #16  
xrayde xrayde ist offline
Antifan

Forenleitung

Alt 09.06.2012, 00:06
Benutzerbild von xrayde
Registriert seit:
02.03.2002
Ort: Kalümse
Beiträge: 37.413
Ausrufezeichen Schufa-Projekt abgeblasen!

Zitat:
...Zunächst erklärte das HPI am heutigen Tag, dass der Vertrag für das Projekt „SCHUFALab@HPI“ gekündigt worden wäre: Angesichts mancher Missverständnisse in der Öffentlichkeit über den vereinbarten Forschungsansatz und darauf aufbauender Reaktionen könne ein solches wissenschaftliches Projekt nicht unbelastet und mit der nötigen Ruhe durchgeführt werden, erklärte HPI-Direktor Christoph Meinel den Schritt in einer Pressemitteilung.

Kurz darauf ruderte auch die Schufa zurück und erklärte das Projekt auch ihrerseits für beendet.

Als Begründung werden auch hier „die öffentliche Reaktion auf das Grundlagenforschungsprojekt und die damit verbundenen Missverständnissen“ angeführt, die „eine wissenschaftliche Zusammenarbeit auf sachlicher Ebene“ unmöglich machten.

Die Debatte zu dem Umgang mit frei verfügbaren Daten habe man erst für die Veröffentlichung der Ergebnisse erwartet...
http://www.computerbase.de/news/2012...kt-abgeblasen/
__________________
---> (Ex-Wakü)-Silent-Sys. bei Nethands <---
---> Laptop bei Nethands <---
---> BF2-Stats <---
---> BF2142-Stats <---
CPU-Biografie: U880 (aka Z80) in einem "AC1"; PIV 1,8 GHz (Northwood, Vobis-Fertigkiste); XP 1900 (Palomino); XP 2200 (T-Bred A); XP 3000 (AQZEA-Stepping, Barton); X2 4200 (Manchester); E6600 (Conroe); Q9450 (Yorkfield); Core i5-2500K (Sandy Bridge-DT)
ihr seid zu neidlosen und objektiven technikinteressierten "verkommen", die die grösse haben auch "feindliche" hardware zu empfehlen, wenn deren eignung und/oder plv einfach besser scheint. direkt ein skandal hier keine engstirnigen firmenlemminge zu finden sondern aufgeschlossene und objektive leute. (2SRonin, 14.02.07 09:32)
I-Net-Zitat: "Linux ist auch keine Alternative - zu viel Philosophie, zu wenig Nutzen..."
Mit Zitat antworten
 
  #17  
xrayde xrayde ist offline
Antifan

Forenleitung

Alt 10.06.2012, 18:21
Benutzerbild von xrayde
Registriert seit:
02.03.2002
Ort: Kalümse
Beiträge: 37.413
Daumen runter FB weiterhin mit krummen Touren: Abstimmung ignoriert, neue Regeln inkraftgetreten!

Zitat:
...Alle registrierten und aktiven Nutzer hatten eine Woche Zeit über deren Einführung abzustimmen.

Jedoch hatte das überwiegend ablehnende Ergebnis aufgrund der viel zu geringen Wahlbeteiligung kein Gewicht, die neuen Regeln traten somit in Kraft...

...Obwohl mit 297.883 von den insgesamt 342.632 Wählern die überwältigende Mehrheit gegen die neuen Regeln und damit für die Beibehaltung der alten Bedingungen stimmte, traten die teils umstrittenen Änderungen somit dennoch in Kraft...

...Wie unter anderem den Kommentaren zur Ergebnisverkündung zu entnehmen ist, wird die Informationspolitik von Facebook im Vorfeld der Abstimmung massiv kritisiert.

Viele behaupten, nur über Umwege wie darüber berichtende Medien davon erfahren zu haben.

Andere wollen davon erst gar nichts mitbekommen haben. Eine schlichte E-Mail an alle Nutzer hätte den „umfangreichen Bemühungen“ sicher nicht geschadet...
http://www.computerbase.de/news/2012...mung-in-kraft/

Eine "Abstimmung" nach der Art wie das "Kleingedruckte", schon klar, Herr Zuckerberg .
__________________
---> (Ex-Wakü)-Silent-Sys. bei Nethands <---
---> Laptop bei Nethands <---
---> BF2-Stats <---
---> BF2142-Stats <---
CPU-Biografie: U880 (aka Z80) in einem "AC1"; PIV 1,8 GHz (Northwood, Vobis-Fertigkiste); XP 1900 (Palomino); XP 2200 (T-Bred A); XP 3000 (AQZEA-Stepping, Barton); X2 4200 (Manchester); E6600 (Conroe); Q9450 (Yorkfield); Core i5-2500K (Sandy Bridge-DT)
ihr seid zu neidlosen und objektiven technikinteressierten "verkommen", die die grösse haben auch "feindliche" hardware zu empfehlen, wenn deren eignung und/oder plv einfach besser scheint. direkt ein skandal hier keine engstirnigen firmenlemminge zu finden sondern aufgeschlossene und objektive leute. (2SRonin, 14.02.07 09:32)
I-Net-Zitat: "Linux ist auch keine Alternative - zu viel Philosophie, zu wenig Nutzen..."
Mit Zitat antworten
 
  #18  
xrayde xrayde ist offline
Antifan

Forenleitung

Alt 02.07.2012, 21:24
Benutzerbild von xrayde
Registriert seit:
02.03.2002
Ort: Kalümse
Beiträge: 37.413
Reden Server-Kühlung am Polarkreis!

Zitat:
...Je größer der Computer, desto mehr muss er gekühlt werden.

In der schwedischen Stadt Lulea, nahe des Polarkreises, entstehen deshalb die gigantischen Hallen für den neuen Europa-Server von Facebook...
http://www.welt.de/wirtschaft/webwel...kreis-auf.html
__________________
---> (Ex-Wakü)-Silent-Sys. bei Nethands <---
---> Laptop bei Nethands <---
---> BF2-Stats <---
---> BF2142-Stats <---
CPU-Biografie: U880 (aka Z80) in einem "AC1"; PIV 1,8 GHz (Northwood, Vobis-Fertigkiste); XP 1900 (Palomino); XP 2200 (T-Bred A); XP 3000 (AQZEA-Stepping, Barton); X2 4200 (Manchester); E6600 (Conroe); Q9450 (Yorkfield); Core i5-2500K (Sandy Bridge-DT)
ihr seid zu neidlosen und objektiven technikinteressierten "verkommen", die die grösse haben auch "feindliche" hardware zu empfehlen, wenn deren eignung und/oder plv einfach besser scheint. direkt ein skandal hier keine engstirnigen firmenlemminge zu finden sondern aufgeschlossene und objektive leute. (2SRonin, 14.02.07 09:32)
I-Net-Zitat: "Linux ist auch keine Alternative - zu viel Philosophie, zu wenig Nutzen..."
Mit Zitat antworten
 
  #19  
xrayde xrayde ist offline
Antifan

Forenleitung

Alt 28.08.2012, 22:51
Benutzerbild von xrayde
Registriert seit:
02.03.2002
Ort: Kalümse
Beiträge: 37.413
Daumen runter Man versucht es immer weiter: Klick auf Button startet automatische Sammelwut!

Zitat:
...Der Bundesverband der Verbraucherzentrale (vzbv) hat Facebook wegen des im Juli veröffentlichten App-Zentrums abgemahnt.

Das habe den Datenschutz des sozialen Netzwerks eher verschlechtert als verbessert, da Nutzer bei der Auswahl von Apps keine Informationen erhalten, welche Daten wozu weitergeben werden.

Die Verbraucherschützer erheben den Vorwurf, Facebook gewährleiste nicht, dass Nutzer in die Datenweitergabe und -nutzung einwilligen.

Stattdessen wird durch den Klick auf den Button „Spiel spielen“ oder „An Handy schicken“ die Einwilligung einfach unterstellt.

Hinweise auf die Datennutzung durch den App-Anbieter finden sich lediglich in kleiner hellgrauer Schrift unterhalb des Zustimmungs-Buttons, allerdings seien diese nicht vollständig.

So räumen sich die Drittanbieter zum Beispiel das Recht ein, auf den Chat, die Informationen der Freunde und die persönliche Kontaktdaten zuzugreifen sowie auf die Pinnwand des Nutzers schreiben zu können.

Nach Auffassung der Verbraucherzentrale ist diese umfassende Datenweitergabe nicht mit deutschem Recht vereinbar, weswegen der VZBV nun eine Abmahnung an Facebook versandt und für die Abgabe einer Unterlassungserklärung eine Frist bis zum 4. September eingeräumt hat...
http://www.computerbase.de/news/2012...atenschutz-ab/

__________________
---> (Ex-Wakü)-Silent-Sys. bei Nethands <---
---> Laptop bei Nethands <---
---> BF2-Stats <---
---> BF2142-Stats <---
CPU-Biografie: U880 (aka Z80) in einem "AC1"; PIV 1,8 GHz (Northwood, Vobis-Fertigkiste); XP 1900 (Palomino); XP 2200 (T-Bred A); XP 3000 (AQZEA-Stepping, Barton); X2 4200 (Manchester); E6600 (Conroe); Q9450 (Yorkfield); Core i5-2500K (Sandy Bridge-DT)
ihr seid zu neidlosen und objektiven technikinteressierten "verkommen", die die grösse haben auch "feindliche" hardware zu empfehlen, wenn deren eignung und/oder plv einfach besser scheint. direkt ein skandal hier keine engstirnigen firmenlemminge zu finden sondern aufgeschlossene und objektive leute. (2SRonin, 14.02.07 09:32)
I-Net-Zitat: "Linux ist auch keine Alternative - zu viel Philosophie, zu wenig Nutzen..."
Mit Zitat antworten
 
  #20  
xrayde xrayde ist offline
Antifan

Forenleitung

Alt 27.09.2012, 16:39
Benutzerbild von xrayde
Registriert seit:
02.03.2002
Ort: Kalümse
Beiträge: 37.413
Ausrufezeichen Facebook löscht Pseudonym-Accounts!

Zitat:
...Von der Löschaktion sollen neben Nutzerkonten ohne realem Namen zudem die damit einhergehenden „Gefällt-mir“-Bekundungen betroffen sein, aber auch letztere, die erkauft oder von einem gehackten Benutzerkonto getätigt wurden, werden entfernt...

...Mit diesem Schritt möchte das börsennotierte soziale Netzwerk eigenen Angaben nach erreichen, dass sich zukünftig der Anteil von Nutzern mit realen Namen erhöht und Unternehmen somit eine genauere Messung der verbundenen Nutzer und dem demographischen Wandel erhalten sollen. ..
http://www.computerbase.de/news/2012...t-pseudonymen/
__________________
---> (Ex-Wakü)-Silent-Sys. bei Nethands <---
---> Laptop bei Nethands <---
---> BF2-Stats <---
---> BF2142-Stats <---
CPU-Biografie: U880 (aka Z80) in einem "AC1"; PIV 1,8 GHz (Northwood, Vobis-Fertigkiste); XP 1900 (Palomino); XP 2200 (T-Bred A); XP 3000 (AQZEA-Stepping, Barton); X2 4200 (Manchester); E6600 (Conroe); Q9450 (Yorkfield); Core i5-2500K (Sandy Bridge-DT)
ihr seid zu neidlosen und objektiven technikinteressierten "verkommen", die die grösse haben auch "feindliche" hardware zu empfehlen, wenn deren eignung und/oder plv einfach besser scheint. direkt ein skandal hier keine engstirnigen firmenlemminge zu finden sondern aufgeschlossene und objektive leute. (2SRonin, 14.02.07 09:32)
I-Net-Zitat: "Linux ist auch keine Alternative - zu viel Philosophie, zu wenig Nutzen..."
Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen
Ansicht

Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu

Kennwort vergessen?

Powered by vBulletin® Version 3.6.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.