lookbeyond.de
Zurück   lookbeyond.de > Allgemein > Rumpelkammer

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
 
  #1  
xrayde xrayde ist offline
Antifan

Forenleitung

Alt 13.02.2013, 15:14
Benutzerbild von xrayde
Registriert seit:
02.03.2002
Ort: Kalümse
Beiträge: 37.413
Daumen runter Amazon-Sammelthread!

Zitat:
...Das Thema Arbeitsbedingungen stößt nicht erst seit verschiedenen Berichten über Foxconn und Apple auf reges Interesse.

Doch nicht nur im vermeintlich fernen Südostasien ist man im Umgang mit Personal stellenweise weit von dem entfernt, was man in Deutschland als vermeintlichen Standard definiert...

...Allerdings steht man nicht das erste Mal im Zentrum der Kritik.

Schon mehrfach verwiesen Arbeitnehmer, Gewerkschaften und Politiker auf geringe Stundenlöhne, unzureichende Arbeitsbedingungen und eine hohe Zahl an prekären Arbeitsverhältnissen.

Unter anderem am dadurch ausgelösten Protest scheiterte im letzten Jahr die Ansiedlung eines Amazon-Versandzentrums im Süden Hannovers...
http://www.computerbase.de/news/2013...n-deutschland/
__________________
---> (Ex-Wakü)-Silent-Sys. bei Nethands <---
---> Laptop bei Nethands <---
---> BF2-Stats <---
---> BF2142-Stats <---
CPU-Biografie: U880 (aka Z80) in einem "AC1"; PIV 1,8 GHz (Northwood, Vobis-Fertigkiste); XP 1900 (Palomino); XP 2200 (T-Bred A); XP 3000 (AQZEA-Stepping, Barton); X2 4200 (Manchester); E6600 (Conroe); Q9450 (Yorkfield); Core i5-2500K (Sandy Bridge-DT)
ihr seid zu neidlosen und objektiven technikinteressierten "verkommen", die die grösse haben auch "feindliche" hardware zu empfehlen, wenn deren eignung und/oder plv einfach besser scheint. direkt ein skandal hier keine engstirnigen firmenlemminge zu finden sondern aufgeschlossene und objektive leute. (2SRonin, 14.02.07 09:32)
I-Net-Zitat: "Linux ist auch keine Alternative - zu viel Philosophie, zu wenig Nutzen..."
Mit Zitat antworten
 
  #2  
xrayde xrayde ist offline
Antifan

Forenleitung

Alt 17.02.2013, 19:57
Benutzerbild von xrayde
Registriert seit:
02.03.2002
Ort: Kalümse
Beiträge: 37.413
Ausrufezeichen ARD-Bericht hat Konsequenzen für Amazon!

Zitat:
...[]...nicht nur, dass die Politik Konsequenzen für den Online-Händler und seine Partner angekündigt hat, auch Lieferanten gehen auf Abstand.

An erster Stelle ist hier derzeit ein offener Brief des Verlegers Christopher Schroer zu nennen.

In diesem kündigt der Unternehmer an, alle Geschäftsverhältnisse mit Amazon ab sofort beenden zu wollen, „ohne Wenn und Aber und mit allen Konsequenzen.“.

Schroer beklagt unter anderem den Umgang mit „Menschen wie Ware“, „Menschen, die in eine Notlage geraten sind, die Arbeit dringend brauchen.“.

Allerdings habe nicht nur der in der vergangenen Woche ausgestrahlte ARD-Bericht zu dieser Entscheidung beigetragen, viel mehr sei es der letzte Tropfen gewesen, der „das Fass zum Überlaufen“ brachte...

...Viel schwerer als der Verlust von Lieferanten dürften aber die Konsequenzen sein, die die Politik inzwischen angedroht hat.

So soll eine vom Bundesarbeitsministerium initiierte Sonderuntersuchung für Aufklärung sorgen, wie Die Welt berichtet.

Sollte die Sonderprüfung ergeben, dass an den Vorwürfen gegen die Leiharbeitsfirma etwas dran ist, dann steht die Lizenz auf dem Spiel.“, so die zuständige Ministerin Ursula von der Leyen...
http://www.computerbase.de/news/2013...n-fuer-amazon/
__________________
---> (Ex-Wakü)-Silent-Sys. bei Nethands <---
---> Laptop bei Nethands <---
---> BF2-Stats <---
---> BF2142-Stats <---
CPU-Biografie: U880 (aka Z80) in einem "AC1"; PIV 1,8 GHz (Northwood, Vobis-Fertigkiste); XP 1900 (Palomino); XP 2200 (T-Bred A); XP 3000 (AQZEA-Stepping, Barton); X2 4200 (Manchester); E6600 (Conroe); Q9450 (Yorkfield); Core i5-2500K (Sandy Bridge-DT)
ihr seid zu neidlosen und objektiven technikinteressierten "verkommen", die die grösse haben auch "feindliche" hardware zu empfehlen, wenn deren eignung und/oder plv einfach besser scheint. direkt ein skandal hier keine engstirnigen firmenlemminge zu finden sondern aufgeschlossene und objektive leute. (2SRonin, 14.02.07 09:32)
I-Net-Zitat: "Linux ist auch keine Alternative - zu viel Philosophie, zu wenig Nutzen..."
Mit Zitat antworten
 
  #3  
Erwin_Lindemann Erwin_Lindemann ist offline
Clever & Smart
Alt 18.02.2013, 16:00
Registriert seit:
01.02.2001
Beiträge: 2.887
Standard AW: Ausbeutung bei Amazon Deutschland!

Ja, die tolle Ursula......

Man sollte den gesamten Sklaven.....äh...Leiharbeitsfirmen die Lizenz entziehen.
Die nehmen sich alle nichts. Aber da viele viele gierige Poli....ääääh.....viele viele Menschen daran verdienen, wird sich da auch nichts ändern.

Grade die Ursula.....Wenn ich die sehe oder höre....da platzt mein Hirnaneurysma. Einen Weltfremderen Menschen in der Politik gibt es ja kaum.
__________________

Mit Zitat antworten
 
  #4  
xrayde xrayde ist offline
Antifan

Forenleitung

Alt 18.02.2013, 17:34
Benutzerbild von xrayde
Registriert seit:
02.03.2002
Ort: Kalümse
Beiträge: 37.413
Standard AW: Ausbeutung bei Amazon Deutschland!

Zitat:
Zitat von Erwin_Lindemann Beitrag anzeigen

...Aber da viele viele gierige Poli....ääääh.....viele viele Menschen daran verdienen, wird sich da auch nichts ändern...
Ganz genau, da wird nichts einschneidendes bei heraus kommen!

Da wird ein paar Wochen nach außen hin auf betroffen gemacht, und danach ist es eh im allgemeinen Schwachsinn wieder unter gegangen, und die dumbe Masse kann sich wieder Germanys next Hohlsinn, Dieters Choleriker-Runde und anderem Niederintellektem hin geben ...
__________________
---> (Ex-Wakü)-Silent-Sys. bei Nethands <---
---> Laptop bei Nethands <---
---> BF2-Stats <---
---> BF2142-Stats <---
CPU-Biografie: U880 (aka Z80) in einem "AC1"; PIV 1,8 GHz (Northwood, Vobis-Fertigkiste); XP 1900 (Palomino); XP 2200 (T-Bred A); XP 3000 (AQZEA-Stepping, Barton); X2 4200 (Manchester); E6600 (Conroe); Q9450 (Yorkfield); Core i5-2500K (Sandy Bridge-DT)
ihr seid zu neidlosen und objektiven technikinteressierten "verkommen", die die grösse haben auch "feindliche" hardware zu empfehlen, wenn deren eignung und/oder plv einfach besser scheint. direkt ein skandal hier keine engstirnigen firmenlemminge zu finden sondern aufgeschlossene und objektive leute. (2SRonin, 14.02.07 09:32)
I-Net-Zitat: "Linux ist auch keine Alternative - zu viel Philosophie, zu wenig Nutzen..."
Mit Zitat antworten
 
  #5  
xrayde xrayde ist offline
Antifan

Forenleitung

Alt 18.02.2013, 22:49
Benutzerbild von xrayde
Registriert seit:
02.03.2002
Ort: Kalümse
Beiträge: 37.413
Ausrufezeichen Update 18.02.2013 22:34 Uhr

Zitat:
Vor gut einer halben Stunde hat Amazon als Reaktion auf die ARD-Dokumentation weitere Schritte angekündigt.

Gegenüber ComputerBase erklärte Unternehmenssprecherin Christine Höger, dass es „eindeutig nicht gelungen“ ist, „die Einhaltung unserer hohen Standards auch durch den Dienstleister, der für Unterbringung, Transport und den Einsatz der Sicherheitskräfte verantwortlich war, zu gewährleisten“.

Deshalb habe man sich dazu entschlossen, die Zusammenarbeit mit diesen Partnern zu beenden.

Erneut betonte man, dass man die Vorwürfe „sehr ernst“ nehme.
http://www.computerbase.de/news/2013...mazon/#update2
__________________
---> (Ex-Wakü)-Silent-Sys. bei Nethands <---
---> Laptop bei Nethands <---
---> BF2-Stats <---
---> BF2142-Stats <---
CPU-Biografie: U880 (aka Z80) in einem "AC1"; PIV 1,8 GHz (Northwood, Vobis-Fertigkiste); XP 1900 (Palomino); XP 2200 (T-Bred A); XP 3000 (AQZEA-Stepping, Barton); X2 4200 (Manchester); E6600 (Conroe); Q9450 (Yorkfield); Core i5-2500K (Sandy Bridge-DT)
ihr seid zu neidlosen und objektiven technikinteressierten "verkommen", die die grösse haben auch "feindliche" hardware zu empfehlen, wenn deren eignung und/oder plv einfach besser scheint. direkt ein skandal hier keine engstirnigen firmenlemminge zu finden sondern aufgeschlossene und objektive leute. (2SRonin, 14.02.07 09:32)
I-Net-Zitat: "Linux ist auch keine Alternative - zu viel Philosophie, zu wenig Nutzen..."
Mit Zitat antworten
 
  #6  
michael
Alt 19.02.2013, 08:02
Beiträge: n/a
Standard AW: Ausbeutung bei Amazon Deutschland!

ihre "hohen Standards" würden sicher einfach so weiterlaufen wenn niemand was gesagt hätte.. aber wer wundert sich auch noch darüber dass größere Firmen aus Freundlichkeit so groß geworden sind.
Mit Zitat antworten
 
  #7  
xrayde xrayde ist offline
Antifan

Forenleitung

Alt 20.02.2013, 19:17
Benutzerbild von xrayde
Registriert seit:
02.03.2002
Ort: Kalümse
Beiträge: 37.413
Ausrufezeichen Kartellamt prüft Verträge: Verdacht auf Wettbewerbsbehinderung!

Zitat:
...Das Bundeskartellamt hat mit der Überprüfung von 2.400 Verträgen begonnen, die Amazon Deutschland mit Marketplace-Händlern abgeschlossen hat.

Dabei geht es um die Frage, ob die dort enthaltene sogenannte Preisparitätsklausel den Wettbewerb be- oder gar verhindert.

Diese Klausel gibt vor, dass ein via Marketplace angebotenes Produkt vom gleichen Händler an anderer Stelle im Internet nicht günstiger verkauft werden darf.

Dem Präsidenten des Bundeskartellamtes, Andreas Mundt, zufolge kann dies gegen das allgemeine Kartellverbot verstoßen.

Dies ist vor allem dann der Fall, wenn durch die Beschränkung der Preissetzungsfreiheit der Händler auch der Wettbewerb zwischen den verschiedenen Internet-Marktplätzen beschränkt wird.

Hierfür spricht einiges, da die Händler unter normalen Umständen ja ein Interesse haben, ihre Waren auf mehreren Marktplätzen im Internet anzubieten.“, so Mundt...
http://www.computerbase.de/news/2013...ndelspartnern/
__________________
---> (Ex-Wakü)-Silent-Sys. bei Nethands <---
---> Laptop bei Nethands <---
---> BF2-Stats <---
---> BF2142-Stats <---
CPU-Biografie: U880 (aka Z80) in einem "AC1"; PIV 1,8 GHz (Northwood, Vobis-Fertigkiste); XP 1900 (Palomino); XP 2200 (T-Bred A); XP 3000 (AQZEA-Stepping, Barton); X2 4200 (Manchester); E6600 (Conroe); Q9450 (Yorkfield); Core i5-2500K (Sandy Bridge-DT)
ihr seid zu neidlosen und objektiven technikinteressierten "verkommen", die die grösse haben auch "feindliche" hardware zu empfehlen, wenn deren eignung und/oder plv einfach besser scheint. direkt ein skandal hier keine engstirnigen firmenlemminge zu finden sondern aufgeschlossene und objektive leute. (2SRonin, 14.02.07 09:32)
I-Net-Zitat: "Linux ist auch keine Alternative - zu viel Philosophie, zu wenig Nutzen..."
Mit Zitat antworten
 
  #8  
xrayde xrayde ist offline
Antifan

Forenleitung

Alt 22.03.2013, 14:39
Benutzerbild von xrayde
Registriert seit:
02.03.2002
Ort: Kalümse
Beiträge: 37.413
Ausrufezeichen Folge der negativen Berichte über Arbeitsbedingungen!

__________________
---> (Ex-Wakü)-Silent-Sys. bei Nethands <---
---> Laptop bei Nethands <---
---> BF2-Stats <---
---> BF2142-Stats <---
CPU-Biografie: U880 (aka Z80) in einem "AC1"; PIV 1,8 GHz (Northwood, Vobis-Fertigkiste); XP 1900 (Palomino); XP 2200 (T-Bred A); XP 3000 (AQZEA-Stepping, Barton); X2 4200 (Manchester); E6600 (Conroe); Q9450 (Yorkfield); Core i5-2500K (Sandy Bridge-DT)
ihr seid zu neidlosen und objektiven technikinteressierten "verkommen", die die grösse haben auch "feindliche" hardware zu empfehlen, wenn deren eignung und/oder plv einfach besser scheint. direkt ein skandal hier keine engstirnigen firmenlemminge zu finden sondern aufgeschlossene und objektive leute. (2SRonin, 14.02.07 09:32)
I-Net-Zitat: "Linux ist auch keine Alternative - zu viel Philosophie, zu wenig Nutzen..."
Mit Zitat antworten
 
  #9  
xrayde xrayde ist offline
Antifan

Forenleitung

Alt 21.04.2013, 15:46
Benutzerbild von xrayde
Registriert seit:
02.03.2002
Ort: Kalümse
Beiträge: 37.413
Ausrufezeichen AW: Ausbeutung bei Amazon Deutschland!

__________________
---> (Ex-Wakü)-Silent-Sys. bei Nethands <---
---> Laptop bei Nethands <---
---> BF2-Stats <---
---> BF2142-Stats <---
CPU-Biografie: U880 (aka Z80) in einem "AC1"; PIV 1,8 GHz (Northwood, Vobis-Fertigkiste); XP 1900 (Palomino); XP 2200 (T-Bred A); XP 3000 (AQZEA-Stepping, Barton); X2 4200 (Manchester); E6600 (Conroe); Q9450 (Yorkfield); Core i5-2500K (Sandy Bridge-DT)
ihr seid zu neidlosen und objektiven technikinteressierten "verkommen", die die grösse haben auch "feindliche" hardware zu empfehlen, wenn deren eignung und/oder plv einfach besser scheint. direkt ein skandal hier keine engstirnigen firmenlemminge zu finden sondern aufgeschlossene und objektive leute. (2SRonin, 14.02.07 09:32)
I-Net-Zitat: "Linux ist auch keine Alternative - zu viel Philosophie, zu wenig Nutzen..."
Mit Zitat antworten
 
  #10  
xrayde xrayde ist offline
Antifan

Forenleitung

Alt 31.07.2013, 19:10
Benutzerbild von xrayde
Registriert seit:
02.03.2002
Ort: Kalümse
Beiträge: 37.413
Ausrufezeichen Bei Überschreitung „haushaltsüblicher Mengen“ ist das Konto gefährdet

__________________
---> (Ex-Wakü)-Silent-Sys. bei Nethands <---
---> Laptop bei Nethands <---
---> BF2-Stats <---
---> BF2142-Stats <---
CPU-Biografie: U880 (aka Z80) in einem "AC1"; PIV 1,8 GHz (Northwood, Vobis-Fertigkiste); XP 1900 (Palomino); XP 2200 (T-Bred A); XP 3000 (AQZEA-Stepping, Barton); X2 4200 (Manchester); E6600 (Conroe); Q9450 (Yorkfield); Core i5-2500K (Sandy Bridge-DT)
ihr seid zu neidlosen und objektiven technikinteressierten "verkommen", die die grösse haben auch "feindliche" hardware zu empfehlen, wenn deren eignung und/oder plv einfach besser scheint. direkt ein skandal hier keine engstirnigen firmenlemminge zu finden sondern aufgeschlossene und objektive leute. (2SRonin, 14.02.07 09:32)
I-Net-Zitat: "Linux ist auch keine Alternative - zu viel Philosophie, zu wenig Nutzen..."
Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen
Ansicht

Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu

Kennwort vergessen?

Powered by vBulletin® Version 3.6.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.